Geschichte

  

Vor über 120 Jahren -1884- hat der Schreinermeister Konrad Haas an der Schützenhausstrasse 19 in Embrach eine mechanische Schreinerei mit Wohnhaus,Scheune und Stall gebaut. Die Maschinen der Schreinerei wurden damals durch eine Turbine und über eine Transmission angetrieben.

 

 

Zu dieser Zeit war noch lange nicht jede Schreinerei mechanisiert, sondern viele Betriebe stellten ihre Produkte in mühsamer Handarbeit her. Den Vorteil der Wasserkraft wusste damals die Schreinerei Konrad Haas geschickt zu nutzen.

So wurden in der Schreinerei auch Barometer produziert.

1916 folgte auf Konrad Haas die Tochter Anna mit Ehemann und Schreinermeister Edi Grob. Neben der Schreinerei hatten die ersten zwei Generationen noch einen Landwirtschaftsbetrieb geführt.

1961 folgte Edi Grob Junior mit Ehefrau Julie
1984 übernahm Hans Erny mit seiner Frau Nelly Erny – Grob den Schreinereibetrieb. Hans Erny ist ausgebildeter Architekt HTL und hat sein gestalterisches und architektonisches Wissen immer wieder in die Schreinerei eingebracht. Somit existiert der Betrieb der 1884 gegründet wurd e noch heute und nun ist es Zeit, die Verantwortung in jüngere Hände zu geben, die 5.Generation. Am 01.09.2011 wird die Schreinerei Erny nach 29 erfolgreichen Geschäftsjahren, von Nelly und Hans Erny – Grob dem Sohn und der Schwiegertochter übergeben. Nelly und Hans Erny - Grob treten in den
verdienten Ruhestand.
Die Schreinerei Erny GmbH
wird von Lukas und Regula Erny übernommen. Lukas Erny ist gelernter Schreiner und absolvierte die Meisterschule an der Höheren Fachschule auf dem Bürgenstock. Er ist seit 1996 im elterlichen Betrieb tätig.
Regula Erny machte eine Berufslehre als Hochbauzeichnerin und bildete sich zur Hochbautechnikerin weiter. Seit Anfang August ist sie in der Schreinerei tätig und arbeitet sich in das neue Umfeld ein.
 
Die Schreinerei Erny GmbH wird wie bisher Schreinerarbeiten aller Art anbieten wie: Möbel und Einbaumöbel, Küchenbau, Fenster und Türen, Parkett, Glasreparaturen und Reparaturen, Innenausbau.
Da die Berufe von Regula und Lukas Erny viele Gemeinsamkeiten haben, werden diese Synergien im Geschäft ausgenutzt und neu ein Büro für Planung integriert, welches die Bedürfnisse von Kunden abdeckt welche einen Umbau, Anbau oder Umgestaltung der bisherigen Wohnräume in ihrem Haus vornehmen wollen. Regula Erny übernimmt Arbeiten von der Studie, Baueingaben, Planung, bis zur Ausführungsplanung, und Bauleitung. So können Kunden bei einem Bauvorhaben unterstützt werden, welches von verschiedenen Handwerkern realisiert werden muss.
 

 

  

Back to Top