Neue Haustüren an altem Haus 10.01.2018

An einem geschichtsträchigem Haus in Freienstein konnten wir neue Haustüren mit gestemmten, massiven Eichendoppel produzieren und montieren. Die neuen Türen mussten gleich aussehen wie die Alten, somit wurden die alten Profile und Füllungsstrukturen als Vorbild für das neue Türdoppel übernommen. Damit die Türe in Bezug auf Schallschutz, Dichtigkeit, Wärmedämmung und Einbruschschutz den heutigen Standards entspricht, wird das Türdoppel auf ein modernes Türblatt aufgedoppelt.